Bestimmungen / Hausordnung

Mit Ihrer Reservierung/Buchung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Hausordnung der Ferienwohnung feelgood. Die nachfolgend aufgeführten Bedingungen gelten für alle Reservierungen/Buchungen. Die Betreiber der FeWo feelgood behält sich das Recht vor, die Bedingungen jederzeit zu ändern. Bereits getätigte Buchungen und Reservierungen bleiben hiervon unberührt.
Preise
Die Preise der Ferienwohnung, gelten pro Nacht und sind saisonal unterschiedlich. Die Standardbelegung gilt bis zu 2 Personen. Der Mindestaufenthalt ist von den Reisedaten abhängig und beträgt in der Regel min. zwei Nächte.
Reservierung
Auf unserer Webseite können Sie sich über unser Preisangebot informieren. Für eine Reservierungsanfrage steht Ihnen das Reservierungsformular zur Verfügung. Die Betreiber der FeWo feelgood werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung zukommen lassen mit den nötigen Infos. Bei längerem Buchungszeitraum, kann der Betreiber der Ferienwohnung feelgood eine Anzahlung verlangen. Die Anzahlung wird im Moment der Buchung/Reservierung fällig und kann per Überweisung bezahlt werden. Die Anzahlung wird von der Gesamtsumme der Buchung/Reservierung abgezogen, am Anreisetag zahlt der Gast beim Check-In die Restsumme. Nach Zahlungseingang senden wir dem Gast per email eine Bestätigung mit allen Informationen zur Anreise und den am Anreisetag zu zahlenden Restbetrag.
Stornierungen
Bei einer Stornierung bis 30 Tage vor Ankunft erstatten wir Ihnen den vollen Betrag zurück. Bitte schreiben Sie uns dazu eine Email.
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation stornieren wir außerdem Buchungen kostenfrei, wenn ein Aufenthalt oder eine Anreise aufgrund von rechtlichen Beschränkungen (wie einem Reiseverbot) nicht möglich ist. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Betrag zurück, auch wenn Ihre Ankunft innerhalb von 30 Tagen liegt.
Bezahlung
Der Gast bezahlt beim Check-In den Gesamtbetrag bar oder zuvor per Banküberweisung, in Euro. Bereits vorab geleistete Anzahlungen werden mit dem Gesamtbetrag verrechnet. Bezahlungen mit EC- oder Kreditkarten sind nicht möglich. Geldautomaten sind im Ort vorhanden.
Kaution
Die Betreiber der FeWo feelgood behält es sich vor vom Gast eine Kaution zu verlangen. Die Kaution wird bei Abreise/Check-Out, vorbehaltlich einer schadensfreien Rückgabe der FeWo feelgood, dem Gast rückerstattet.
Schäden am Objekt
Jeglicher Schaden der in der FeWo feelgood, oder an Gegenständen in der FeWo feelgood entsteht, muss dem Betreiber der FeWo feelgood sofort gemeldet werden. Der Gast ist für den von ihm verursachten Schaden in vollem Umfang verantwortlich und haftend. Es gilt das Verursacherprinzip. Entstandene Schäden werden mit der geleisteten Kaution des Gastes verrechnet. Entstandene Schäden müssen vom Gast in Bar bei Abreise/Check-Out bezahlt und ausgeglichen werden.
Reinigungsservice
Am Tag der Ankunft wird das Appartment, geputzt, desinfiziert und mit frischen Handtüchern und Bettwäsche ausgestattet.
Am Abreisetag muss das Appartment in einem ordentlichen Zustand verlassen werden. Im Fall der Nichtbeachtung durch den Gast wird eine Gebühr erhoben.
Handtücher und Bettwäsche
Frische Handtücher und Bettwäsche werden am Ankunftstag zur Verfügung gestellt.
Inklusiv Services
Die Betreiber der FeWo feelgood stellt die Wohnung mit allen beschriebenen Gegenständen und Einrichtungen zur Verfügung. Falls sie Gefallen an dem einen oder anderen Artikel finden, der sich in der Wohnung befindet, dann sprechen Sie uns bei Abreise gerne an. Sie können diesen gerne käuflich erwerben. Bitte nehmen Sie nicht einfach Dinge mit nach Haus, sonst müssen wir den Gegenstand in Rechnung stellen.
Anmeldung am Anreisetag
Am Anreisetag muss vom Gast ein gesetzlich vorgeschriebener Meldeschein ausgefüllt und unterschrieben werden. Dieser enthält Informationen zu den Gästen, die sich in der Ferienwohnung aufhalten sowie die Unterschrift des Gastes.
Die Betreiber der FeWo feelgood haften nicht für Umstände, welche nicht in unserer Einflussnahme stehen. Die Betreiber der FeWo feelgood sind nicht verantwortlich für Diebstahl/Zerstörung von persönlichen Gegenständen oder Unfällen bzw. Verletzungen.

Hausordnung

Es ist wichtig, dass Sie die folgende Hausordnung beachten:

Lärm

Bitte überschreiten Sie den normalen Lärmpegel nach 22:00 nicht und achten Sie auf die Zimmerlautstärke.
Partys sind nicht gestattet.
Machen Sie keinen Lärm vor dem Haus. Bitte respektieren Sie die Ruhe der Nachbarn.

Sicherheit
Schließen Sie immer die Haustür. Stellen Sie sicher, dass die Tür nach dem Öffnen wieder sicher geschlossen wird.
Bitte verschließen Sie die Fenster wenn Sie das Apartments verlassen.

Müll
Hinterlassen Sie keinen Müll, Abfall oder Unrat im Haus, Eingangsbereich oder dem Grundstück. Müll kann in der Küche im Mülleimer unter der Spüle entsorgt werden. Bei längerem Aufenthalt möchten wir Sie bitten Ihren Müll in die vorgesehenen Mülleimer rechts neben dem Wohnhaus im kleine Hof zu entsorgen.

Rauchen
Unsere Apartments sind reine Nichtraucherapartments. Alle Zimmer sind vollständig rauchfrei. Das Rauchen in den Apartments, ist nicht gestattet. Sie können vor der Tür oder im Hof rauchen. Bitte werfen Sie Ihre Zigarettenkippen in einen Aschenbecher! Sollte dennoch im Apartment geraucht werden ist eine gesonderte Reinigung notwendig und wird dem Gast mit EUR 200.-€ in Rechnung gestellt.

Beleuchtung
Bitte schalten Sie die Lichter bei verlassen der Ferienwohnung der Umwelt zuliebe aus.

Haustiere aller Art sind nicht gestattet !!

Bitte gehen Sie mit den Ressourcen Wasser und Strom schonend um.

Bitte verlassen Sie die Wohnung bei Ihrer Abreise aufgeräumt, räumen Sie Geschirr in die Schränke. Bitte spülen Sie benutztes Geschirr ab und lassen Sie kein Geschirr in der Spülmaschine stehen.

Bitte teilen Sie uns mit, falls etwas kaputtgegangen Falls der Schaden nicht reparabel ist, kommen Sie bzw. Ihre Versicherung dafür auf

Hinterlassen Sie bitte keine verderblichen Lebensmittel in der Wohnung oder im Kühlschrank.

Die Benutzung der Internetverbindung über WLAN unterliegt besonderen Voraussetzungen. Natürlich sind jegliche illegalen Handlungen wie z.B. illegale Musik- oder Video-Downloads verboten. Falls Sie unsicher sind, informieren Sie sich bitte über die gesetzlichen Regelungen. Falls es zu einer Gesetzesübertretung kommt, werden Sie in Haftung genommen.

In Toilette und Abflüsse dürfen keine Hygieneprodukte, Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann. Bitte nutzen Sie die bereit gestellten Mülleimer.

Nicole Babke & Markus Göppel